Öffnungszeiten

Mo. - Fr.8.00 - 19.00 Uhr
Samstags9.00 - 16.00 Uhr

Adresse / Anfahrt

Salzburger Straße 9
10825 Berlin
Anfahrtsskizze


Öffnungszeiten & Anfahrt

Briefumschlag: Größen, Formate und Versandtipps

In welchen Umschlag kommt ein DIN A5-Papier? Wie groß war nochmal ein Briefumschlag C6? Und wie beschrifte ich eine Versandtasche korrekt? Bei all den Briefumschlägen für verschiedene Größen, Abkürzungen und unterschiedlichen Maßen kann man schon mal durcheinanderkommen. Wir von Thörner zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Post richtig und einfach auf den Weg bringen.

Es gab Zeiten, in denen nahezu jede Kommunikation, die außerhalb unseres direkten Dunstkreises war, über die Post lief. Telegrafie, Telefon, Fax, Funk oder gar E-Mail und Nachrichtendienste waren noch in weiter Ferne.  Heute ist das anders: Wir nutzen die Post vor allem für Geschäftskorrespondenz, persönliche Mitteilungen und private Anlässe wie Hochzeitseinladungen oder für Trauerkarten.

Damit unsere Post gut und sicher ankommt, muss sich richtig eingetütet, beschriftet und frankiert werden. Wir von Thörner geben Ihnen einen Überblick.

Eine große gelbe Postbox mit dem Schriftzug und Logo der Deutschen Post steht auf einem Tisch. Eine Hand hält die Box fest, die andere steckt Briefe und Versandtaschen, die mit Adressetiketten von Avery Zweckform beklebt sind, in die Postbox.

Werden Brief- und Versandetiketten digital beschriftet, kommt Ihre Post noch sicherer an.

Briefumschläge: Maße, Größentabelle, Porto

Bezeichnung BriefumschlagMaßePassend fürVersand Deutsche Post*Porto national*
DIN lang220x110 mmDIN A5 einfach gefalzt,
DIN A4 zweifach gefalzt
(wird oft für Geschäftspost genutzt)
Standardbrief (bis 20g)0,85 €
DIN lang kompakt235x125 mmDIN A5 einfach gefalzt,
DIN A4 zweifach gefalzt
Standardbrief (bis 20g)0,85 €
DIN C6162x114 mmDIN A5 einfach gefalzt,
DIN A4 zweifach gefalzt,
DIN A6 ungefalzt
(=Standard-Postkartenformat)
Standardbrief (bis 20g)0,85 €

Versandtaschen: Maße, Größentabelle, Porto

Versandtaschen sind die "großen Geschwister" der Briefumschläge. In sie kommen Unterlagen in den Größen von DIN A5 bis DIN A4. Verwendet werden sie vor allem für Geschäftspost mit wichtigen Dokumenten oder Unterlagen, die nicht geknickt werden sollten, wie beispielsweise Urkunden. Auch Versandtaschen sind in verschiedenen Größen verfügbar. Es gibt sie mit Sichtfenster oder ohne, in weiß oder braun, mit verstärktem Rücken oder auch gepolstert.

Bezeichnung VersandtascheMaßePassend fürVersand Deutsche Post*Porto national*
DIN C5229x162 mmDIN A5 ungefalzt,
DIN A4 einfach gefalzt
Großbrief (bis 500 g)1,60 €
DIN B5250x176 mmDIN A5 ungefalzt,
DIN A4 einfach gefalzt
Großbrief (bis 500 g)1,60 €
DIN C4324x229 mmDIN A4 ungefalztGroßbrief (bis 500 g)1,60 €
DIN B4353x250 mmDIN A4 ungefalztGroßbrief (bis 500 g)1,60 €

*Stand Februar 2023. Stets aktuelle Info zu Porto von Briefen und Versandtaschen erhalten Sie auf der Website der Deutschen Post.

Je nachdem, ob Ihre Briefsendung oder die Versandtasche die zulässigen Gewichtsbeschränkungen überschreitet, Sie Ihren Brief international, per Prio, Einschreiben oder Nachnahme versenden möchten, können weitere Kosten auf Sie zukommen.

Ausführliche Infografik zu dem Thema „Versenden: In welchem Format möchte ich meine Post versenden?“  Die Grafik informiert darüber, welche Papiergrößen in welchen Briefumschlag passen, welche Verschlussarten es gibt und wie man die Umschläge am besten lagert.
Auf grauem Grund liegt ein DIN A4-Papier mit zwei gestrichelten Markierungen, die das Papier in Viertel teilt und ein DIN A5-Papier mit einer gestrichelten Markierung in der Mitte, dazu ein passender Briefumschlag C6. Auf dem Briefumschlag ist ein Aufkleber aufgebracht mit folgenden Infos: DIN C6, 162x114 Millimeter, für DIN A5 (einfach gefalzt), für DIN A4 (zweifach gefalzt). Rechts oben ragt der Teil einer Pflanze ins Bild.

Der Briefumschlag DIN C6 eignet sich für privaten Schriftverkehr und den Versand von Grußkarten.

Auf grauem Grund liegt ein DIN A4-Papier mit zwei gestrichelten Markierungen, die das Papier in Drittel teilt und ein DIN A5-Papier mit einer gestrichelten Markierung in der Mitte, dazu ein passender Briefumschlag DIN lang. Auf dem Briefumschlag ist ein Aufkleber aufgebracht mit folgenden Infos: DIN lang, 220x110 Millimeter, für DIN A5 (einfach gefalzt), für DIN A4 (zweifach gefalzt). Rechts oben ragt der Teil einer Pflanze ins Bild.

Der Briefumschlag DIN lang wird oft für Geschäftspost verwendet und ist auch als Briefumschlag mit Fenster verfügbar.

Auf grauem Grund liegt ein DIN A4-Papier mit einer gestrichelten Markierung in der Mitte, ein DIN A5-Papier und eine dazu passende Versandtasche DIN C5. Auf der Versandtasche ist ein Aufkleber aufgebracht mit folgenden Infos: DIN C5, 229x162 Millimeter, für DIN A5 (ungefalzt), für DIN A4 (einfach gefalzt). Rechts oben ragt der Teil einer Pflanze ins Bild.

Die Versandtasche DIN C5 bietet optimal Platz für DIN A5-Papier oder DIN A4-Bögen, die in der Mitte gefaltet werden.

Auf grauem Grund liegt ein DIN A4-Papier und eine dazu passende Versandtasche DIN C4. Auf der Versandtasche ist ein Aufkleber aufgebracht mit folgenden Infos: DIN C4, 324x229 Millimeter, für DIN A4 (ungefalzt). Rechts oben ragt der Teil einer Pflanze ins Bild.

Die Versandtasche DIN C4 ist die beste Wahl, wenn Sie DIN A4-Papier versenden möchten, das nicht geknickt werden soll.

Briefumschläge und Versandtaschen richtig beschriften

Wohin soll man nochmal die Briefmarke kleben? Und kommt der Absender vorne oder hinten auf den Umschlag? Damit Ihre Post gut und sicher ankommt, müssen Sie den Umschlag richtig beschriften. Auf ihrer Website gibt die Deutsche Post Tipps dazu:

  • Nur die Vorderseite beschriften
  • Unten rechts: Adresse Empfänger
  • Oben links: Adresse Absender
  • Oben rechts: Briefmarke
  • Keine Klebezettel oder Aufdrucke, die mit postalischen Labeln odernAufdrucken verwechselt werden können.
  • Bücher – oder Warensendungen oberhalb der Adresse des Empfängers mit dem Kürzel "BÜWA" versehen.

Wenn Sie diese Hinweise beachten, können die Maschinen in den Postzentren die Briefumschläge einfacher einlesen und Ihre Sendung kommt schnell beim Empfänger an. Noch besser klappt das, wenn Sie Ihre Versandtaschen und Briefe nicht per Hand beschriften, sondern mit digitaler Schrift versehen. Nutzen Sie dafür vielseitig einsetzbare Brief- und Versandetiketten.

Mehrere Briefumschläge und Versandtaschen liegen aufeinander gestapelt. Ganz oben liegt ein Briefumschlag im Format DIN lang, auf dem in schwarzer Druckschrift geschrieben steht, wohin welches Element auf dem Briefumschlag kommt: Oben links Absender mit Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Stadt und Land. Unten rechts Empfänger mit Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Stadt und Land. Oben rechts ist an der Stelle, wo die Briefmarke hinkommt, ein Icon dafür eingezeichnet. Im Hintergrund sieht man die Verpackung von Adressetiketten von Avery Zweckform.

Wohin kommt was auf dem Brief? Beschriften Sie Ihre Post eindeutig und lesbar.

Adressetiketten: Einfach und richtig beschriften

Einfach, sicher, professionell: Insbesondere bei Geschäftspost ist es sinnvoll, mit ausgedruckten Adressetiketten zu arbeiten. Besonders gut geht das mit den vielseitigen Produkten von Avery Zweckform. Das Unternehmen ist Profi rund um Aufkleber und Etiketten. In der breiten Produktpalette gibt es Etiketten in unterschiedlichen Größen, Formaten und Eigenschaften.

Geschäftspost wird oft in Briefumschlägen mit dem Standardformat DIN lang verschickt. Hierfür empfehlen wir von Thörner Ihnen rechteckige Universaletiketten mit den Maßen 70x36 Millimeter. Diese haben genau das richtige Format für den DIN lang-Briefumschlag und lassen sich einfach und effektiv beschriften.

Dank der einfachen und kostenlosen Online-Gestaltungssoftware von Avery Zweckform. müssen Sie dafür keine handgestrickte Vorlage in einem Textverarbeitungsprogramm erstellen. So einfach funktioniert die Software:

  1.  Produktnummer eingeben
  2. Design erstellen
  3. Empfängeradresse eingeben
  4. Ausdrucken
  5. Aufkleben
Nahaufnahme eines Briefumschlags mit einem Adressetikett. Auf dem Etikett ist die Stadtsilhouette von München aufgedruckt, darunter steht „Architektur Vbd. München“. Rechts unten steht auf dem Etikett der Empfänger. Links ragt die Verpackung der verwendeten Adressetiketten von Avery Zweckform ins Bild.

Gestalten Sie Adressetiketten für Geschäftspost in Ihrem Corporate Design und nutzen Sie die Vorlagen immer wieder.

Die Vorteile der Gestaltungssoftware von Avery Zweckform

  • Die Gestaltung ist einheitlich und sauber.
  • Wählen Sie ein vorgestaltetes Design oder laden Sie Ihr eigenes Design (z.B. als Corporate-Design-Element) hoch.
  • Das Druckbild ist klar und verwischt nicht.
  • Die Vorlagen lassen sich abspeichern und stets wiederverwenden.
  • Sie können wählen, ob immer die gleiche Adresse oder unterschiedliche auf einem Etikettenbogen ausgedruckt werden sollen.
  • Sie können die Etiketten mit jedem gängigen Drucker zu Hause und im Büro selbst ausdrucken.

Das Prinzip funktioniert für alle Etiketten aus dem Hause Avery Zweckform. Sie können also auch größere Etiketten, zum Beispiel für Versandtaschen, bedrucken oder Etiketten, die besondere Anforderungen erfüllen müssen: Wetterfeste Versandetiketten zum Beispiel oder transparente Adressetiketten als Hingucker.

Wussten Sie schon? Im Schnitt braucht eine Briefsendung in Deutschland lediglich einen Werktag, um beim Empfänger anzukommen. Erfahren Sie mehr darüber in unserem Artikel "Der Weg eines Briefs".

Nahaufnahme eines wetterfesten Etiketts von Avery Zweckform, das auf eine weiße Versandtasche geklebt ist. Eine Hand hält den Umschlag fest, auf dem Etikett sind Wassertropfen zu sehen, die das Licht reflektieren. Auf dem Etikett ist ein roter Regenschirm abgedruckt und der Text „Vor Nässe nicht schützen“.

Auch Spezialaufkleber wie wetterfeste Etiketten lassen sich einfach bedrucken.

Briefumschläge: Standardformate, die man immer dahaben sollte

  • Briefumschlag C6: Für private Briefe oder Grußkarten
  • Briefumschlag DIN lang: Für Geschäftspost
  • Versandtasche C4: Für wichtige Dokumente und Geschäftspost

Video: Briefumschlag C6 falten ohne Kleber, Schere oder Lineal

Kein Umschlag zur Hand und es muss ganz schnell gehen? Sehen Sie hier, wie Sie einen Briefumschlag ruckzuck selbst falten können:

Alles rund um Briefe und Versand bei Thörner

Egal, ob Sie ein Dokument oder einen Liebesbrief versenden: Wir von Thörner sind die richtigen Ansprechpartner für Sie. In unserer Abteilung für Bürobedarf und Büroorganisation in Berlin bekommen Sie Briefumschläge und Versandtaschen in verschiedenen Größen und für unterschiedliche Anforderungen. Wir führen auch hochwertige Briefpapiere inklusive Umschläge und halten eine große Auswahl an schönen Grußkarten für Sie bereit.