Öffnungszeiten

Mo. - Fr.8.00 - 20.00 Uhr
Samstags9.00 - 16.00 Uhr

Adresse / Anfahrt

Salzburger Straße 9
10825 Berlin
Anfahrtsskizze


Öffnungszeiten & Anfahrt

Thörner - Gestern und Heute

Unser Unternehmen wurde bereits 1949 gegründet. Was in einer privaten Wohnung und mit einem Kleinmotorrad für den Versand begann, entwickelte sich schnell zu einer richtigen Firma.

1949

Im April 1949 gründet Gerhard Thörner seine Firma für Bürobedarf in Berlin-Westend. Im Nachkriegs-Berlin macht er sich auf, um das fürs Büro zu verkaufen, was es gerade gibt: Papier, Ordner, Geldkassetten, Geschäftsbücher und einiges an uns heute unbekannten Dingen fürs Büro. Mit einem Kleinmotorrad und einem passgerechten Anhänger betreibt er die persönliche Logistik der damaligen Zeit.

1957

Durch Zuverlässigkeit, Mut und Visionen entwickelt sich langsam ein kleiner, aber zuverlässiger Kundenstamm. Das "Versandzentrum" in der Wohnung wird zu klein und so entsteht 1957 in einem Geschäftshaus am Fehrbelliner Platz in Wilmersdorf eine "richtige Firma".

1958

Schnell ist man bei 8 Mitarbeitern und bietet eine Abholmöglichkeit mit Selbstbedienung, die 1958 noch nicht so verbreitet ist. Ein alter DKW-Kombi ist damals Thörners Paketdienst mit sofortiger Zustellung.

1972

1972 geht es dann an den heutigen Standort in Berlin-Schöneberg. In einem schönen über 100-jährigen Altbau, zwischen Bayerischem Platz und Rathaus Schöneberg, entsteht ein Laden mit viel Charme im historischen Bayerischen Viertel. Stöbern, ansehen, aussuchen, abholen oder liefern lassen: Das ist der gute, alte Service!

Heute

Bald in dritter Generation als inhabergeführtes Unternehmen folgt das Thörner-Team weiter der Tradition, für seine Kunden persönlich da zu sein und mit seinen aktuellen Sortimenten ein überzeugendes Angebot zu bieten.

Der "Humphrey Bogart der Schreibwaren", Gerhard Thörner 1949

Karin Thörner, 1951